Willkommen auf der Website des Plasselb



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Plasselb

Sammelstelle für tierische Abfälle

Tierkadaver sowie Schlachtabfälle aus Hausschlachtungen sind gemäss Art. 3 des kantonalen Ausführungsgesetzes vom 22. Mai 1997 zur Bundesgesetzgebung über die Entsorgung tierischer Abfälle, der regionalen Sammelstelle abzuliefer.

Hunde Katzen und andere kleine Haustiere werden gratis entgegengenommen. Die bei der Sanima versicherten Tierhalten können die Kadaver von Nutztieren ebenfalls kostenlos bei der Sammelstelle abgeben.

Standort: Der Standort der neuen Sammelstelle für tierische Abfälle in Düdingen befindet sich im Strittacher, an der Hauptstrasse zwischen Bundtels und Fillistorf.

Grossviehkadaver - neue Regelung
Der Transportdienst der Firma GZM in Lyss wird ab dem 1. Juli 2008 keine Grossviekadaver mehr auf dem Hof abholen. Die Inhaber von Grossviekadaver müssen diese neu ebenfalls in die Sammelstelle in Düdingen liefern.

Transport
Die Anlieferung der tierischen Abfälle muss in dichten Behältern bzw. dichten Anhängern erfolgen, zudem müssen die Tierkörper auf dem Transportweg mit einer Plane zugedeckt sein.
Öffnungszeiten  Montags bis Samstag von 09.00 bis 11.00 Uhr (mit Ausnahme der Feiertage)
Adresse  3186 Düdingen
Materialien  Tierkadaver